Hat das klassische Labor ausgedient? Die Generation der „Digital Natives“ verlangt moderne Technologien und ein anderes Arbeitsumfeld. Wie und wo werden Forscher und Labormitarbeiter in Zukunft arbeiten? Was brauchen Laborräume im digitalen Zeitalter? Brauchen wir überhaupt noch Büros und Labore – und wenn ja: wie müssen diese aussehen? Und was ist der nächste große Trends, der unser Denken und Arbeiten in neue Dimensionen bringt? Welche Räume fördern flexibles kollaboratives arbeiten? Coworking ist heute bereits Realität. Was noch fehlt, sind zukunftsweisende Coworking- Spaces.

Das LABOR-IMPULS-FORUM gibt Antworten auf viele dieser Fragen und bietet verlässliche Informationen sowie innovative Konzepte und Perspektiven zur Planung und Umsetzung von Laborprojekten. Als eine der führenden Fortbildungsveranstaltungen für moderne Arbeitswelten im Labor bietet es Ideen, Inspirationen und Anwendungen zu allen Facetten einer zeitgemäßen, wandelbaren Labor- und Arbeitskultur.

Auf dem diesjährigen Forum wird Geschäftsführer Eric Mertens den gerade in Aachen fertig gestellten Neubau NGP² (Center for Next Generation Processes and Products) vorstellen. "vielschichtig, funktional, verkettet, flexibel" so der Titel seines Vortrags. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Anmeldungen und Veranstaltungsprogramm finden Sie hier!

Zurück